Herzlich Willkommen beim Verein ehemaliger Steglitzer und Lichterfelder Gymnasiasten!

Der Verein wurde am 24. April 1948 gegründet. Er setzt sich aus ehemaligen Schülern und Lehrern des Schiller-Gymnasium in Lichterfelde und des Gymnasium Steglitz zu Berlin zusammen.

Viele Organisationen bemühen sich, für Studenten und solche, die es einmal waren, ein Netzwerk zu schaffen. Der Staat engagiert sich hier z.B. im Rahmen der „Studienstiftung des deutschen Volkes“ oder die großen Konzerne durch „e-fellows.net“. Hintergrund ist stets der Gedanke, für junge Leute die Erfahrungen älterer Mitglieder des Netzwerkes nutzbar zu machen. Neudeutsch kann man diese Idee auch zum Mentoring erheben. Unser Verein umfasst durch die seit seiner Gründung im Jahre 1948 gewachsene Mitgliederstruktur Menschen jeder Generation. Es gibt unter unseren Mitgliedern immer jemanden, der sich in seiner Jugend ähnliche Fragen gestellt und sie auch gelöst hat. In unserem Mitgliederbereich können Sie gezielt nach Mitgliedern mit Erfahrungen in verschiedenen Branchen, bei bestimmten Arbeitgebern oder mit Auslandserfahrungen suchen. Wir möchten Sie dazu animieren, diese Gelegenheit wahrzunehmen und mit unseren „alten Hasen“ zu sprechen. Diese freuen sich, von Ihnen zu hören und Ihnen ein paar Ratschläge geben zu können. Ob Sie sie annehmen, ist natürlich Ihre Sache. Vielleicht ergibt sich so auch der eine oder andere Praktikumsplatz.

Als Mitglieder des Ehemaligenvereins nehmen Sie teil am Vereinsleben, lernen jüngere und ältere „Mitschüler“ kennen und haben auf den Treffen Gelegenheit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Außerdem bleiben Sie in Kontakt mit der Schule und erfahren durch uns, was dort so vor sich geht. Sie haben auch Gelegenheit, aus dem Verein heraus Anregungen und Verbesserungen in der Schule anzuregen oder Sachspenden des Vereins zu initiieren.

Diese Internet-Seiten sollen nicht das Mitteilungsheft ersetzen, sondern eine Ergänzung zu diesem sein. Anregungen zur Gestaltung und zum Inhalt nimmt der Vorstand gerne entgegen.

Wer dem Verein beitreten möchte, kann sich hier die Beitrittserklärung und die Satzung als PDF-Datei herunterladen. (Zum Betrachten der PDF-Dateien wird der Adobe Reader benötigt.)

Jürgen Neumann
1. Vorsitzender